• Bianca - Mahril

Außen hui, innen pfui.

Das Gold liegt in der Erde.

„Außen hui, innen pfui.“ hat ausgedient.


„Wenn es dir nur gutgeht, geht’s mir auch gut.“ Ehrlich?


Es spricht absolut gar nichts dagegen, jemanden einmal eine Freude zu machen

oder einen Gefallen zu tun. Ganz im Gegenteil! Wenn das mit einer inneren

Achtsamkeit geschieht.


Wenn ich aber - ungeprüft und unachtsam für mich - das Wohl anderer über mein eigenes stelle, Dinge tue, die ich eigentlich gar nicht tun möchte und damit meine wahrhaftigen Bedürfnisse übergehe, gebe ich mir/meinem System überhaupt keine Beachtung. Das Außen ist relevanter als mein Inneres.


Vielleicht fragen wir uns dann einfach mal, warum wir in diesem Muster stecken.

Sich selbst wichtig zu sein, hat schon was …


Goldigst


Bianca - Mahril