• Bianca - Mahril

Mahril - Session inside.

Thema: Hilflosigkeit.


Das Gold liegt in der Erde.

Der Fels wird zum Küken.


Das altbekannte Thema bei vielen Menschen: „Ich schaff‘ das schon allein.“


Sie sind so sehr in der alten Struktur gefangen, dass es ihnen nicht in den Sinn kommt,

um Hilfe und Unterstützung zu bitten. Dabei bemerken sie auch nicht, wie sehr sie das ewige Selberschaffen erschöpft. Die mit diesem Thema verbundenen Glaubenssätze

sind vielfältig und oft hartnäckig. Beispielsweise: „Wenn ich hilflos bin, werde ich nicht geliebt, bin weniger wert etc.“


Wenn das alte Muster (und dahinterliegende Thema) erkannt wurde, eröffnet sich

ein neuer Raum, in dem innere Weite und Freiheit das bislang eingeschränkte Handlungsspektrum ausdehnen. Es wird der KlientIn nun möglich sein, ganz klar und bewusst eine Entscheidung zu treffen, ob sie/er sich allein um die Sache kümmert, oder ob sie/er um Unterstützung bittet. Hierbei wird dann sehr achtsam auf die alte, ganz persönliche Etikette gepfiffen. Das entlastet und ermöglicht authentisches Sein:


„Einmal bin ich der Fels und ein anderes Mal eben das Küken.“ Na und? So ist es.


Ich begleite dich gerne, wenn du einmal achtsam pfeifen möchtest.